Mai 2018: Verfugung des Kapellenvorplatzes

Die Pflasterung am Kapellenvorplatz bedurfte einer gründlichen Überarbeitung.

Die Fugung des Natursteinpflasters an der Kapelle Vennheide wurde mit dunklem Pflasterfugenmörtel erneuert.
Hierzu wurden die alten Fugen ausgekratzt, gesäubert und das neue Material eingefugt. Der schöne Naturstein wurde so wieder hervorgehoben. Der Vorplatz und die Portaltüre bilden eine sehr gepflegte Einheit und sind immer wieder ein Blickfang für jeden der an de Kapelle vorbeikommt.

Die Arbeiten wurden durch eine erfahrene Fachfirma durchgeführt.
Die Finanzierung wurde durch einige Einzelspenden ermöglicht.

---

Ältere Projekte finden Sie in unserem Projektarchiv:

Zum Projektarchiv